Meine Strandtasche (Markttasche) endlich im Einsatz

Ha! Hab ichs doch gewusst, dass meine Strandtasche diesen Sommer nochmal zum Einsatz kommt. Genäht ist sie nach dem Schnitt MARKTTASCHE von der Farbenmix Taschenspieler II. 
(Das Shirt ist nach dem Schnitt RAFFINESSA.)




An der ursprünglichen Markttasche habe ich allerdings ein paar kleine Änderungen vorgenommen. Die Außentasche ist nicht nach Anleitung gemacht, sondern als aufgesetzte Reißverschluss-Tasche für den nötigen Krimskrams, den Frau/Mutti am Strand so braucht. (Außerdem wollte ich noch nen Vogel mehr drauf haben.)







Damit die sonstigen Badeschätze in der echt unglaublich geräumigen Tasche nicht verloren gehen und ich NOCH mehr reinstopfen kann, habe ich einen Tunnelzugeinsatz (rot mit Sternchen) zwischen gefasst. Ganz schön tricky, wenn man das noch nie gemacht hat… als Kordel dient hier ein Schnürsenkel. Wer merkt das schon? 😉



Die Tasche ist aus robustem Ikea-Stoff und deshalb nicht verstärkt, nur mit Baumwollfutter. Das Foto von der als Futter verwursteten Herzchen-Bettwäsche hab ich doch glatt vergessen. Sowas…

So nun schnell zu RUMs und hoffentlich ist die Tasche die nächsten Tage im Dauereinsatz. JUHU! 
Sonnige Grüße!



8 thoughts on “Meine Strandtasche (Markttasche) endlich im Einsatz

  1. Die sieht sorichtig toll nach Strand aus. Ich hätte mich auch für den Vogel mehr entschieden. Man kann nie genug davon haben. 😉 Die Idee zum zuschnüren finde ich richtig klasse. Das muss ich mir merken! So simpel und effektiv!
    LG Micha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.